Anastacia

 

ANASTACIA

Anastacia

Autor: Karla Mokrošová

 

Material und Hilfsmittel:
 
Nadel – 1 St.
festes Material zum Einfädeln – Fireline, S-lon oder Nymo
Swarovski Xilion Beads Gr. 4 mm – 12 St. (weiter nur S4), es können auch Feuerperlen 4 mm, Glasperlen Sonne M.C. Perlen – 4 mm verwendet werden
Swarovski Xilion Beads Gr. 3 mm – 16 St. (weiter nur S3), es können auch Feuerperlen 3 mm, Glasperlen Sonne M.C. Perlen – 3 mm
Rocaille TOHO 11/0 – 1 Packung 10 g (weiter nur T 11/0)
Rocaille TOHO 8/0 – 4 St. (weiter nur T 8/0)
Halslitze chirurgischer Stahl oder Nylonlitze mit Schraubverschluss – 1 St.
ZOLIDUO rechte – 24 St. (weiter nur ZR)
ZOLIDUO linke – 24 St. (weiter nur ZL)
Ringe – 1 St.
Aufhängelement – 1 St.
Zange
Schere
Arbeitsunterlage
 
 
Durchmesser von Halslitze aus chirurgischem Stahl 140 mm. Länge von Aufhängung mit Aufhängelement 7 cm, Breite 6,3 cm.
 
 
Schneiden Sie einen Faden ca. 1,80 m lang ab. Behalten Sie Ende vom Faden in einer Länge von ca. 20 cm zur anschließenden Nahtverriegelung. Die Basis bilden Paare von rechten oder linken ZOLIDUO, die Sie mit den gegenliegenden Enden zueinander drehen müssen. Auf ein Ende fädeln Sie 1x T 11/0, 2x ZL, 1x T 11/0, 2x ZR ein. Fädeln Sie dies ein der gleichen Folge noch 3x (Abb. 1). Die gerade eingefädelten Glasperlen nähen Sie noch einmal in der gleichen Reihenordnung in Kreis durch. Verknoten Sie Faden, Verriegeln Sie kürzeres Ende des Faden und schneiden es ab. Am Ende kommt Nadel aus T 11/0 (Abb. 2) raus.
 
DSC_0863
 
DSC_0865
 
 

Nähen Sie folgende ZR durch unteres Loch (Abb. 3) durch. Nähen Sie ZR durch oberes Loch durch (Abb. 4).

DSC_0868

DSC_0870

Fädeln Sie 1x ZR durch unteres Loch, 1x T 11/0, 1x ZL durch unteres Loch ein und nähen 2x ZL durch oberes Loch (Abb. 5) durch. Fädeln Sie 1x S4 ein und nähen 2x ZR durch oberes Loch (Abb. 6) durch. Wiederholen Sie Vorgang gemäß Abb. 5 und 6 bis Ende der Reihe.

DSC_0873

DSC_0876

Mit der zuletzt eingefädelten S4 nähen Sie 2x ZR (Abb. 7) durch. Nähen Sie 1x ZR durch unteres Loch, 1 T 11/0 und 1x ZL durch unteres Loch (Abb. 8) durch.

DSC_0884

DSC_0886

Nähen Sie 2x ZL durch oberes Loch und 1x S4 (Abb. 9) durch. Fädeln Sie 1x T 11/0, 2x ZL durch unteres Loch ein und nähen 1x ZR durch oberes Loch (Abb. 10) durch.

DSC_0889

DSC_0892

Fädeln Sie 1x ZR durch unteres Loch, 1x T 11/0, 1x ZL durch unteres Loch ein und nähen Sie 1x ZL durch oberes Loch (Abb. 11) durch. Fädeln Sie 2x ZR, 1x T 11/0 ein und nähen Sie 1x S4 (Abb. 12) durch.

DSC_0894

DSC_0896

Fädeln Sie 1x T 11/0, 2x ZL ein und nähen Sie 1x ZR durch oberes Loch (Abb. 13) durch. Wiederholen Sie Vorgang bis zum Ende der Reihe. Mit den letzten eingefädelten 2x ZR und 1x T 11/0 nähen Sie 1x S4, 1x ZL durch unteres Loch durch (Abb. 14).

DSC_0899

DSC_0905

Nähen Sie die gleiche ZL durch oberes Loch (Abb. 15) durch. Fädeln Sie 1x T 11/0 ein und nähen Sie anschließend 1x ZR durch oberes Loch (Abb. 16) durch.

DSC_0906

DSC_0911

Fädeln Sie 1x S3 ein und nähen folgende 1x ZR durch oberes Loch (Abb. 17) durch. Fädeln Sie 1x S3 ein und nähen 1x ZL oberes Loch (Abb. 18) durch.

DSC_0915

DSC_0916

Fädeln Sie 1x S4, 1x T 8/0, 1x S4 ein und nähen 1x ZR durch oberes Loch (Abb. 19) durch. Fädeln Sie 1x S3 ein und nähen 1x ZL durch oberes Loch (Abb. 20) durch.

DSC_0919

DSC_0921

Fädeln Sie 1x S3 ein und nähen 1x ZL durch oberes Loch (Abb. 21) durch. Fädeln Sie 1x T 11/0 ein und nähen 1x ZR durch oberes Loch (Abb. 22) durch. Wiederholen Sie den Vorgang bis Ende der Reihe.

DSC_0924

DSC_0927

Die restlichen Enden der Reihe ergänzen Sie nur noch. Fädeln Sie 1x S3 ein und nähen 1x ZL durch oberes Loch (Abb. 23) durch. Fädeln Sie 1x S3 ein und nähen Sie 1x ZL durch oberes Loch (Abb. 24) durch.

 DSC_0929

DSC_0931

Nähen Sie noch einmal die zuletzt zugegebenen Perlen zu einer größeren Befestigung noch einmal durch. Verriegeln Sie Faden und schneiden ab (Abb. 25). Sie haben Ihren Anhänger fertig. Befestigen Sie in Do T 8/0 Ring mit Aufhängelement und hängen dies auf Litze (Abb. 26).

DSC_0934

anastacia 12

 

Tipp: Wenn Sie zwei Farben von ZOLIDUO wählen, können Sie wunderschöne Muster bei Ihrem Schmuck zaubern. Swarovski Xilion bead können ebenfalls gegen geschliffene Glasperlen, sog. Feuerperlen, getauscht werden.

 

barevna varianta

 

Ich wünsche Ihnen frohes Schaffen 

Karla Mokrošová

www.facebook.com/jewelryfrombeads

www.jewelryfrombeads.co