VEXOLO Joy Bracelet

Vexolo Joy Bracelet Pattern

by Sandra D Halpenny

sandra@sandradhalpenny.com

Brac281_photo3w

 

Material zur Herstellung 1 Armband-Teiles (Länge ca. 2,54 cm) und Hilfsmittel:


A = Samenperle Miyuki 11°, Farbe 1 (gold) -  56 St.
B = Samenperle Miyuki 11°, Farbe 2 (duneklblau) – 28 St.
G = GBDUO 2.5 x 5 mm – 16 St.

V = VEXOLO 5 x 8 mm – 4 St.
Nymo D oder Fireline (0,13 - 0,15 mm), Perlennadel #11 oder #12
Faden wachsen und einfädeln. Befestigen Sie den Perlenstopper, lassen Sie das Fadenende  ca. 20-25 cm lang und beginnen Sie mit dem Schritt 1.

 

1. Fädeln Sie 2A, 2B, 4A, 2B, 2A, 2B, 4A, 2B ein, ziehen Sie das Garn noch einmal rundherum durch alle Perlen, das Garn provlékněte nit ještě jednou kolem dokola skrz všechny perle, das Garn kommt durch das eben eingefedelte zweite Set 2 B hinaus.

krok1a

2. 1B, 2A, 1B, 2G, 1B, 2G, 1B, 2G, 1B, 2G einfädeln, führen Sie das Garn nach vorne durch die eben zugefügte B. Weitermachen durch den ganzen eben eingefädelten Perlenkreis. Das Garn kommt aus der zweiten A hinaus – siehe Bild.

krok2

3. a) 1A einfädeln, weitermachen nach vorne durch das Oberloch der ersten G, Schritt #2. b) 1V einfädeln, Garn durch das Loch im engen Perlenbereich führen und nach vorne durch das Oberloch der zweiten G weitermachen, Schritt #2.

krok3

4. 2A einfädeln, das Garn nach vorne durch dritte B führen, Schritt #2, und nach oben durch zweite A zugefügten in diesem Schritt.

krok4

5. a) 1A einfädeln, das Garn nach vorne durch das Oberloch der dritten G führen, Schritt #2.
b) 1V einfädeln, das Garn durch das Loch im engen Perlenbereich führen und nach vorne durch das Oberloch der vierten G weitermachen, Schritt #2.

c) 2A einfädeln, das Garn nach vorne durch vierte B führen, Schritt #2, und nach oben durch zweite A eben zugefügten in diesem Schritt.

krok5

 

6. a) 1A einfädeln, das Garn nach vorne durch das Oberloch der fünften G führen, Schritt #2.

b) 1V einfädeln, das Garn durch das Loch im engen Perlenbereich nach vorne führen und durch das Oberloch der sechsten G weitermachen, Schritt #2.

c) 2A einfädeln, das Garn nach vorne durch fünfte B führen, Schritt #2, und nach oben durch zweite A eben zugefügten in diesem Schritt.

krok6

 

7. a) 1A einfädeln, das Garn nach vorne durch das Oberloch der siebten G führen, Schritt #2.

b) 1V einfädeln, das Garn durch das Loch im engen Perlenbereich führen und nach vorne durch das Oberloch der achten G und ersten A, Schritt #2, und ersten A, Schritt #3a weitermachen.

krok7

8. a) 1B einfädeln, das Garn nach vorne durch das dritte Set 2 B, Schritt #1 (zum ersten Mal) oder durch das zweite Set 2 B, Schritt #16 (dann jedes Mal) führen ..

b) 1G einfädeln, das Garn nach vorne durch das Oberloch  V führen, Schritt #3b.

krok8

 

9. a) 1G, 3B einfädeln, das Garn nach vorne durch erste A , Schritt #4, und erste A, Schritt #5a. führen

b) 3B, 1G einfädeln, das Garn nach vorne durch das Oberloch V führen, Schritt #3b.

c) 1G, 3B einfädeln, das Garn nach vorne durch erste A, Schritt #5c, und ersteí A, Schritt #6a führen.

d) 3B, 1G einfädeln, das Garn nach vorne durch das Oberloch V führen, Schritt #6b.
e) 1G, 3B einfädeln, das Garn nach vorne durch erste A, Schritt #6c, und erste A, Schritt #7a führen.

f) 3B, 1G einfädeln, das Garn nach vorne durch das Oberloch V führen, Schritt #7b.

krok9

10. 1G einfädeln, das Garn nach unten durch 2 B, 2 A, 2 B und 2 A führen, wie auf dem Bild dargestellt, Schritt #1 oder Schrittt #15, und 1 G, Schritt #8B.

krok10

 

11. a) 5A einfädeln, Garn nach vorne durch das Oberloch G führen, Schritt #9a.

b) 2A einfädeln, Garn nach vorne durch erste und zweite B führen, Schritt #9a.

c) 2A einfädeln, Garn nach vorne durch zweite und dritte B führen, Schritt #9b.

krok11

 

12. a) 2A einfädeln, Garn durch das Oberloch G führen, Schritt #9b.

b) 5A einfädeln, Garn nach vorne durch das Oberloch G führen, Schritt #9c.

c) 2A einfädeln, Garn nach vorne durch erste und zweite B führen, Schritt #9c.

d) 2A einfädeln, Garn nach vorne durch zweite und dritte B führen, Schritt #9d.

krok12

 

13. a) 2A einfädeln, Garn nach vorne durch das Oberloch G führen, Schritt #9d.

b) 5A einfädeln, Garn nach vorne durch das Oberloch G führen, Schritt #9e.

c) 2A einfädeln, Garn nach vorne durch erste und zweite B führen, Schritt #9e.

d) 2A einfädeln, Garn nach vorne durch zweite und dritte B führen, Schritt #9f.

krok13

 

14. a) 2A einfädeln, Garn durch Oberloch G führen, Schritt #9f.

b) 5A einfädeln, Garn nach vorne durch Oberloch G führen, Schritt #10.

Rund herum durch die äussere Perlen weitermachen, so wie auf dem Bild dargestellt. Das Garn kommt aus 2 A, zugefügten im Schritt #13a, hinaus.

krok14

 

15. 2A, 2B, 2A, 2B, 2A einfädeln, Garn durch Mittige 2A, 2B, 2A, 2B, 2A, wie dargestellt und weitermachen durch eben zugefügte erste 2 A und erste 2 B.

Ich weise darauf hin, dass ich diese Perlen zweimal durchgezogen habe.

krok15

 

16. Weitermachen mit Wiederholung der Schritte #2 bis #15, solange die gewünschte Armbandlänge nicht erreicht wird.


Verschluss des Armbandes – fädeln Sie 3 Samenperlen, 1 Teil des Verschlusses, 3 Samenperlen ein, das Garn durch zwei mittige Perlen am Armband ziehen. Garn mehrmals durchziehen, damit die Schlinge fest wird, das Garn vernähen und beenden.

Auf der anderen Seite des Armbandes den Perlenstopper entfernen und auf die selbe Weise das zweite Teil des Verschlusses erschaffen.

krok16

Brac281_photo5s

Vexolo Joy Bracelet Pattern, B0281
http://www.SandraDHalpenny.com
Sandra D. Halpenny © 2018 Alle Rechte vorbehalten, kanadisches Amt für geistiges Eigentum.

Dieses Muster darf ohne ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Autors nicht kopiert oder verbreitet werden. Der Käufer dieses Musters darf das fertige Stück für persönlichen Gebrauch und zum Verkauf auf Kunst- und Handwerksausstellungen usw. verwenden. Eine Serienproduktion dieses Designs ist ohne Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Distribuiert mit Erlaubnis: www.glass-beads.cz, e-shop: www.glass4u.cz